Kurse
Fitnessboxen Backyard

Join the BACKYARD Family

UND BESUCHE ALLE KURSE IM CLUB DEINER WAHL.

Fitnessboxen

Du möchtest fit werden wie ein Boxer? Dann bist du bei unseren Fitnessbox-Einheiten richtig. Dich erwarten einerseits klassische Boxfitnessübungen wie Springschnurspringen oder Sandsack-Intervalle. Andererseits nehmen wir uns die Zeit, dir die Boxgrundlagen zu vermitteln und diese zu festigen.

Du verbesserst deine Beinarbeit und dein Koordinationsvermögen, stärkst deine Ausdauer sowie die Muskulatur deines gesamten Körpers.

Die Fitnessbox-Einheiten stehen jedem offen. Alter oder Fitnessgrad spielen keine Rolle.

Auch für AnfängerInnen geeignet!
Mindestalter 14. Jahre

THAIBOXEN

Thaiboxen ist mit dem klassischen Boxen verwandt und technisch ähnlich anspruchsvoll, jedoch dürfen zusätzlich die Beine für Kicks verwendet werden. Die Vielzahl an Rotationsbewegungen, die beim Schlagen und Kicken notwendig sind, stärken neben der Beinmuskulatur vor allem auch die Rumpfmuskulatur, die sogenannte „core strength“. Wesentlicher Bestandteil des Trainings ist die Dehnung des ganzen Körpers, vor allem der Beine und des Rückens. NUR in 1070!

Alle unsere Thaibox-Einheiten sind für AnfängerInnen geeignet.
Mindestalter 14. Jahre

FITNESS-YOGA

Yoga ist die ideale Ausgleichssportart zu Boxen. Die Muskelgruppen, die beim Boxen verwendet werden und “unter Strom” stehen, werden gedehnt, was Muskelverspannungen entgegenwirkt. So kannst du die Regenerationszeit nach einem (Box-)Training verkürzen. Yoga verbessert außerdem die Beweglichkeit und erhöht die Flexibilität des Körpers.

Alle unsere Fitness-Yoga Einheiten sind für AnfängerInnen geeignet.
Mindestalter 14. Jahre